HowTo::HPE ProCurve (ProVision) / Aruba (ArubaOS) SNMPv3

Heute, Kurz und Knapp und auf dem Punkt gebracht 

configure 
snmpv3 enable

Nun folgt ein CLI Wizard-Setup welches einen initial User anlegt. Diesen lösche ich immer aus folgenden Gründen.

  1. Meine SNMPv3 Benutzer heißen in der Regel immer:
    • MONITOR (Monitoring)
    • BIGBROTHER (Netzwerk Access Control (NAC)
  1. der initial Benutzer benutzt per default als auth MD5 und als priv DES

Noch fragen?

snmpv3 user <USER> auth sha <PASSWORD> priv aes <PASSWORD>
snmpv3 group managerpriv user <USER> sec-model ver3

Damit am Ende auch alles schön sicher ist, räume ich noch auf in dem ich den initial Benutzer lösche

no snmpv3 user initial

und anschließend nur auf SNMPv3 umstelle.

snmpv3 only

So geht das… (Philip Maloney)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.